Schilder sind wie Unkraut

Feedback: max+blog@blarg.de

... mit viel Mühe entfernt man sie, und dann wachsen sie plötzlich nach! So geschehen mit dem Verkehrszeichen 241 (Getrennter Fuß- und Radweg) an der Wichheimer Straße in Köln Holweide. Ich habe mal beim Straßenamt nachgehakt. Antwort:

Wo das von Ihnen gemeldete Zeichen herkommt, kann ich Ihnen nicht beantworten.

Wer kann das gewesen sein?

Verkehrszeichen dürfen nur auf Anordnung der Straßenverkehrsbehörde aufgestellt werden (StVO §45). Wenn die sagen, die Anordnung stammt nicht von ihnen, wurde es eigenmächtig aufgestellt. Ob man wohl Anzeige gegen Unbekannt stellen sollte, um das Mysterium lüften zu lassen?

Tags

Links